Alles Fleisch ist Gras. Roman by Christian Mähr

By Christian Mähr

Show description

Read Online or Download Alles Fleisch ist Gras. Roman PDF

Best german_2 books

Additional resources for Alles Fleisch ist Gras. Roman

Example text

Gibt’s. « �Toll! « Weiß schaute ihn mit ernstem Blick an. Anton Galba wollte schon fragen, ob er etwas Falsches gesagt habe, als Weiß antwortete. �Ich glaube nicht. Sicher nicht. Falsche Partei …« Er betrachtete eine Zeitlang das Poster an der Rückwand des Büros, auf dem die Prozessabläufe der ARA dargestellt waren. Galba beobachtete ihn genauer. Weiß kam ihm fremd vor in der Uniform. Nicht wegen des Verkleidungseffekts, wie er eintritt, wenn einem vertraute Personen auf einem Kostümball als Napoleon oder Pirat begegnen.

Ich hab nicht mehr Stress. « �Ja, ja, aber das sagt man, wenn man den Leuten nicht mit den eigenen Problemen auf die Nerven gehen will. Es ist Höflichkeit. Heißt in Wahrheit: ja!

Kraut, das niemand geerntet hatte. Weiß läutete. Wenn er, dachte Galba, jetzt rauskommt, krieg ich einen Herzinfarkt. Eine unsinnige Idee, gefährlich, verräterisch. «, fragte Weiß. « �Mach ich immer, wenn ich nervös bin. Heißt nicht, dass ich etwas lustig finde …« �Hast du früher nicht gemacht …« �Hat sich viel geändert gegenüber früher …« Nach dem dritten Läuten gingen sie ums Haus herum. Die Kellertür war abgesperrt. Weiß schlenderte zum Auto, wo das Paar wartete, redete mit den beiden. «, fragte ihn Galba, als er wiederkam.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 28 votes