Der Flachs: Flachsspinnerei Zweite Abteilung by W. Sprenger, R. O. Herzog

By W. Sprenger, R. O. Herzog

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Der Flachs: Flachsspinnerei Zweite Abteilung PDF

Best german_4 books

Übungen zur Einführung in die Informatik: Strukturierte Aufgabensammlung mit Musterlösungen

Der vorliegende Übungsband enthält Aufgaben zu einer viersemestrigen Vorlesung "Einführung in die Informatik". Er ist eng abgestimmt auf die zweibändige Informatik-Einführung von M. Broy - das Gelernte kann so von der Theorie in die Praxis umgesetzt werden. Neben Aufgaben, die alle wichtigen Themengebiete der Einführung abdecken, werden vertiefende und weiterführende Aufgaben angeboten.

Rechnerunterstützte Auswahl elektrischer Antriebe für spanende Werkzeugmaschinen

Betrachtet guy den ProzeB des Konstruierens hinsichtlich sei ner Tatigkeiten, so kann guy feststellen, daB bei ihm vor al lem Informationen gewonnen, verarbeitet und ausgegeben werden mussen; guy spricht von einem Informationsumsatz / 1 /. Ein hoher Zeitanteil wird hierbei fur die Informationsbeschaf fung benotigt, die je nach Tatigkeitsbereich 15% bis 20% der gesamten Konstruktionszeit betragt / 2 /.

Extra info for Der Flachs: Flachsspinnerei Zweite Abteilung

Example text

Oder Kopfende des Flachses hechelt. 7. Bürsten·Doffer·Hechelmaschine mit automatischer Ein· u. Umspannvorrichtung (Stephen Cotton & Co. , Belfast). automatische Ein· und Umspannvorrichtung montiert, an Stelle der früheren Tische, welche heute nur noch die darunterliegenden Antrieb· und Räderwerke gegen herabfallende Gegenstände schützen. Abb. 7. Die Hauptteile einer Hechelmaschine sind die Hechelmäntel, Kanal (Wagen oder Lade), mit der Hubvorrichtung und die Kluppenschiebeeinrichtung. a) Die Hechelmäntel.

16. 18 /,0 :s: 10. / tV l - V~ r n-~ ~ I , , , , 1. 2. 3. V. 5. Go 7. 8. 9 10. 11. 12. 13. 1'1. 17. die tools trägt, während man in die Vertikale die Nadelteilung abträgt. Die Kurve, welche man gewinnt, gibt Aufschluß über Abweichungen von einer stetigen, gleichmäßigen Steigerung der Feinheit (Abb. 17). Eine Sonderausführung, bisher meist nur für sehr feine Flächse - welche zur Bildung feiner Knötchen neigen - gebraucht, ist die sogenannte Endingmaschine. 18 stellt eine solche dar, wie sie von der Firma Stephen Cotton & Co.

Für feine belgisehe, irische und ähnliche Flächse, 16 tool Maschine: y. % % 1 2 3 4 6 912 15 18 21 25 30 35 Nadeln pro Zoll 11 12 14 15 16 17 17 18 18 19 19 20 21 23 25 26 eng!. Drahtlehre. Die in der Zusammenstellung angegebenen Benadelungen werden gewöhnlich bei längeren Maschinen für mittlere Slanetze und Motschenetze feiner genommen, z. B. bei einer 14 tool Maschine ohne Vorhechelfeld: % % 1% 2 3 4 6 8 10 13 16 19 22 25 Nadeln pro Zoll, doch war diese Benadelung reichlich fein für ihren Zweck und in dem groben Ende der Maschine zu schnell gesteigert.

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 37 votes