Der Wüstenplanet. 1. Band des Dune-Zyklus by Frank Herbert

By Frank Herbert

Show description

Read Online or Download Der Wüstenplanet. 1. Band des Dune-Zyklus PDF

Similar german_2 books

Extra info for Der Wüstenplanet. 1. Band des Dune-Zyklus

Sample text

Hallecks Stimme klang sogar durch seinen Schild hindurch noch wütend. »Was hat Lust damit zu tun? Man hat zu kämpfen, wenn die Lage es erfordert, ob man Lust dazu verspürt oder nicht. « Den eigenen Schild regulierend, das Kindjal in der ausgestreckten Hand, stürmte er vor. »Wehr dich«, rief er. Er sprang nach links, dann nach vorn und setzte zum Angriff an. Paul wich zurück und parierte. Er hörte es knirschen, als die Schilde aufeinander prallten, fühlte das Summen elektrischer Entladungen auf der Haut.

Als Jessica spürte, wie sich Tränen in ihren Augen sammelten, preßte sie die Lider zusammen. Beherzt kämpfte sie gegen das innere und äußere Zittern ihres Körpers, gegen ihren stoßweise gehenden Atem und die schweißfeuchten Handflächen an. « stieß die alte Frau hervor. »Aber das klingt nach Schwäche! « 40 Jessica wandte sich um, warf einen Blick aus dem Fenster und in die heraufziehende Dunkelheit. « »Schlimm genug – aber so schlimm nun auch wieder nicht. « Die Ehrwürdige Mutter stand auf und glättete die Falten ihres Gewandes.

Er hat einen langen, furchterfüllten Tag hinter sich. Aber er hat genügend Zeit gehabt, über das, was ihm heute widerfah41 ren ist, nachzudenken und daraus seine Schlüsse zu ziehen. « Jessica nickte, ging zur Tür des Meditationsraums und öffnete sie. « Paul erschien mit einer störrischen Langsamkeit und sah dabei seine Mutter an, als sei sie eine Fremde. Bedächtigkeit lag in seinem Blick, als er der Ehrwürdigen Mutter zunickte. Er tat dies in einer Art, wie es unter Gleichrangigen üblich ist. Jessica schloß die Tür hinter ihm.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 9 votes