Die Isolierung elektrischer Maschinen by H.W. Turner, H.M. Hobart, A. von Königslöw, R. Krause

By H.W. Turner, H.M. Hobart, A. von Königslöw, R. Krause

IV Erfahrungen und Untersuchungen auf dem Isolationsgebiet anscheinend nicht fur der:: iIuhe wert erachtet worden ist. Die Vernachlassigung cines so vvichtigen Gegenstandes zeigt sich auch deutlich darin, daB lIicht nur cinheitlichc Bezeichnungcn fiir die in Frage kommenden Erscheinungen fehlen, sondern daB auch die Erscheinungen selbst nicht geniigend beobachtet, zum wenigsten nicht beschrieben und erkIart sind. Hierin lag auch eine der Hauptsch, vierigkeiten der Ubersetzung, die z. B. bei Hochspannungsisolationen auftretenden storenden Ein flusse zu beschreiben. Es sei hier speziell an Oberflachenleitung, Biischelentladung, Spannungserhohungen erinnert, alles Erscheinungen, die dem Fachmann scheinbar vertraut sind, uber die aber genaue "Gntersuchungen, die wenigstens fUr die Praxis brauchbar waren, nicht vorliegen. Vielleicht ist der Grund in der zu grof3en Ausdehnung des Gebietes der elektrotechnischen \Vissenschaft zu suchen, die es dem einzelnen unmoglich macht, neben dem allgemeinen das Spezialgebiet genau genug zu durchforschen, wahrend der Spezialist zu leicht den Zusammenhang mit dem Allgemeinen verliert und sich mit seinen Untersuchungen immer mehr in ihn vielleicht besonders inter essierende, fiir die Allgemeinheit aber unfruchtbare Einzelheiten verliert. DaB ein w erk, welches auf einem so diirftig bearbeiteten Gebiet als erstes eine umfassende Behandlung vornimmt, nicht ein nach jeder Richtung hin abgeschlossenes Ganzes bilden kann, ist klar; ferner ist ebenso selbstverstandlich, daB das Buch nicht jedem Konstrukteur die auf seinen Fall zugeschnittenen Anweisungen gibt.

Show description

Read or Download Die Isolierung elektrischer Maschinen PDF

Best german_4 books

Übungen zur Einführung in die Informatik: Strukturierte Aufgabensammlung mit Musterlösungen

Der vorliegende Übungsband enthält Aufgaben zu einer viersemestrigen Vorlesung "Einführung in die Informatik". Er ist eng abgestimmt auf die zweibändige Informatik-Einführung von M. Broy - das Gelernte kann so von der Theorie in die Praxis umgesetzt werden. Neben Aufgaben, die alle wichtigen Themengebiete der Einführung abdecken, werden vertiefende und weiterführende Aufgaben angeboten.

Rechnerunterstützte Auswahl elektrischer Antriebe für spanende Werkzeugmaschinen

Betrachtet guy den ProzeB des Konstruierens hinsichtlich sei ner Tatigkeiten, so kann guy feststellen, daB bei ihm vor al lem Informationen gewonnen, verarbeitet und ausgegeben werden mussen; guy spricht von einem Informationsumsatz / 1 /. Ein hoher Zeitanteil wird hierbei fur die Informationsbeschaf fung benotigt, die je nach Tatigkeitsbereich 15% bis 20% der gesamten Konstruktionszeit betragt / 2 /.

Extra resources for Die Isolierung elektrischer Maschinen

Sample text

IIessingspitzen von ca. 10 0 Offnungswinkel, und es wurde die primare effektive Spannung an Hitzdrahtinstrumenten stets in dem Augenblick abgelesen, wo bei allmahlicher Widerstandsausschaltung ein starkes Spriihen an den Elektroden auftrat und auch schon hin und wieder ein Funke zwischen ihnen uberging. Die angegebenen sekundaren Spannungen wurden aus dem Gbersetzungsverhaltnis berechnet. Bei dies en Beobachtungen anderte sich das VerhlUtnis zwischen effektiver und maximaler Spannung fur die verschiedenen FunkenHingen nicht merkIich, auch die WeIIenform blieb annahernd dieselbe und zwar sinusformig.

31. Versllche von ,VEICKERS liber die Durchschlagsspannung von Paraffin platten. 1 2 4 () 8 10 12 14 I 27000 B9000 5()000 ()8000 78000 87000 95000 102000 berechnet i I \ i 20000 32000 50000 ()6000 80000 93000 105000 11() 000 Unterschied in % +35 +22 +12 3 2 6 - 9 -12 + I FUr Hartporzellan die del' Porzellanfabrik Hermsdorf. Tabelle XVII. Kontrolle des BAuHschen Gesetzes an Versuchen mit Hartporzellan. C = 18000 Volt. Dicke in mm· 1 2 3 4 5 6 7 8 9 11 Durchschlagsspannung beobachtet berechnet Unterschied in % 13600 25200 35200 44300 53000 (51 000 69000 77 000 84000 98000 18000 28700 37600 45400 53000 60000 66000 72000 79000 90000 -24 -12 6 2 0 + 2 + 4 + 7 + 6 +10 45 Einige Eigenschaften der Isoliermaterialien.

3000 Die hierYOll vollstlLndig Yerschiedene Erscheinung des ;. Alterns" 8000 ......... zeigt Fig. 30 aus dersclben \-err ............ , '" 7000 (iffentlichung. Si---" ~ ~ 6'000 it ~ ~ 20000r---t--t--t-'T-h~t7'I'oIrl ~ :} ~5000 11 ~ t,tooo ~ ~76'OOO (i S 72000 f---+__-A""'~-i"---'--+--+____I t ~ ~ 8000f----,W~;£+__-+--+--+____I ~ 3000 ~ D ~ 2000 "'"~ "- f\ "",- \ ",\c ') 1\0 7000 7,0 7,5 g,O [l;Clre Ii? mm 3,5 3,0 Fig. 29. Leatheroidpapier, untersucht auf den Einflull del' Zeit, wiihrend del' es del' Priifspannung ausgesetzt wul'de.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 34 votes