FBL Klein-Vogelbach Functional Kinetics: Therapeutische by Irene U. Spirgi-Gantert

By Irene U. Spirgi-Gantert

Anleitung zu einem umfassenden Übungsprogramm, das auf den therapeutischen Beobachtungs- und Behandlungsprinzipien des Grundlagenbuchs "FBL: Bewegung lehren und lernen" aufbaut. Erprobte Übungen für den Patientenbeschwerden angepasstes education aller Körperregionen bei funktionellen Störungen oder Beeinträchtigungen des Bewegungssystems. Konkrete Hinweise zu Patientenschulung, examine und individueller Korrektur von Haltung und Bewegung. Neu in der five. Auflage: großzügiges structure, format. Übungsnamen und -anleitungen in gebräuchlicher Physiotherapie-Fachsprache übertragen. Jetzt mit DVD: Viele Übungen in "bewegten Bildern" als Videosequenzen!

Show description

Read or Download FBL Klein-Vogelbach Functional Kinetics: Therapeutische Übungen, 6. Auflage PDF

Best german_2 books

Additional info for FBL Klein-Vogelbach Functional Kinetics: Therapeutische Übungen, 6. Auflage

Sample text

Ausgangsstellung »Brückenbauch«. Flexionsstellung des Humeroskapulargelenks Gelenkstellungen Muskelaktivitäten Alle Abweichungen von der Nullstellung werden beschrieben. Der Therapeut erkennt sofort, welche Bewegungskomponenten besonders angesprochen werden, auch im Hinblick auf die geplante Primärbewegung. Dies erleichtert Veränderungen der Ausgangsstellung bei Beweglichkeitsdefiziten. Aus der Anordnung der Körperabschnitte über den Kontaktstellen ergibt sich die Funktion und die Art der Muskelaktivität.

Diese Übung versucht, diese Situation zu simulieren. Der Name charakterisiert die kleinen, präzise definierten Bewegungen der Unterarme. 1 6 Der Übende soll lernen, die Neutralstellung der Wirbelsäule dynamisch mit Bauch- und Rückenmuskulatur zu halten, auch wenn die Stabilität durch kleine kräftige Armbewegungen gefährdet wird. 1 Konzept (. Abb. 1) 6 6 6 6 6 6 6 Bewegung werden zur Stabilisierung der Wirbelsäule verschiedene Muskelgruppen angesprochen. Die kurzen beschleunigten und gestoppten Bewegungen erfordern eine sorgfältige Instruktion.

Nun legen Sie eine Hand auf den Bauch und eine Hand auf den Rücken. Sie spüren, dass die Spannung der Bauch- und Rückenmuskulatur während der Vor- und 7 7 7 7 7 7 7 a b . Abb. 1a-c. »Klötzchenspiel«. 2 · Lernweg Rückneigung des Türmchens zu- oder abnimmt. Wenn die Rückenmuskeln härter werden, sagen Sie »Schnipp«, und wenn die Bauchmuskeln anspringen, sagen Sie »Schnapp«. Nun wird die Bewegung des Türmchens kleiner und etwas schneller. 3 Hinweise für den Therapeuten 4 Beim Einnehmen der Sitzhaltung unterstützt der Therapeut das Vor-/Rückschaukeln des Beckens.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 35 votes