Logistik-Controlling : Kontext, Ausgestaltung und by Hannes Stephan Blum, Prof. Dr. Jürgen Weber

By Hannes Stephan Blum, Prof. Dr. Jürgen Weber

In einer branchenübergreifenden empirischen Untersuchung von Industrieunternehmen analysiert Hannes Stephan Blum den aktuellen Stand von Logistik-Controlling in der deutschen Industrie und untersucht die Erfolgsauswirkungen von Logistik-Controlling-Aktivitäten auf den Logistikerfolg und darüber hinaus indirekt auf den Unternehmenserfolg.

Show description

Read or Download Logistik-Controlling : Kontext, Ausgestaltung und Erfolgswirkungen PDF

Similar german_3 books

Herausforderungen im Reorganisationsmanagement : Theorievergleich, Kritik, Fallstudie

Clemens Rissbacher zeigt, wie sich das ständige Werden von Organisationen in Abhängigkeit von der herrschenden Gesellschaftsordnung vollzieht und über welche Möglichkeiten die Führung verfügt, dieses Werden von Organisationen zu beeinflussen. Deutlich wird dies anhand einer detaillierten Fallstudie zur Reorganisation eines Transportunternehmens.

Extra info for Logistik-Controlling : Kontext, Ausgestaltung und Erfolgswirkungen

Sample text

Controlling ist in dieser Phase somit stark durch das Rechnungswesen bestimmt. Liegen relevante Informationen vor, so besteht der nachste Engpass in ihrer adaquaten Verwendung. Hierbei iibemimmt das Controlling die Funktion, Informationsversorgung, Planung und KontroUe zu verbinden und dem Management "navigierend" zur Seite zu stelien. 21. , Stand 2004. Vgl. 13: "Solange aber die erforderlichen prSzisen und einheitlichen Begriffe und Definitionen nicht vorliegen, kann sich demzufolge auch keine Controlling-Theorie entwickebi" bzw.

99. 3 Grundlagen des Logistik-Controlling im engeren Sinne Nach dem kurzen Exkurs zu den sehr breit und viel diskutierten Grundlagen des generellen Controllings geht das folgende Kapitel detaillierter auf die theoretischen Grundlagen der "Spezialdisziplin" Logistik-Controlling ein. 1 wurde bereits auf wesentliche Entwicklungen des Logistik-Controlling, die durch die Evolution der Logistik als wissenschaftliche Disziplin erklart werden kCnnen, hingewiesen. Als Basis fur die Durchfuhrung der empirischen Studie wird im Folgenden ein Uberblick uber bestehende Logistik-Controlling-Konzepte gegeben.

Plussa. /Plussor. /Plussor. Plussorientierung Plussorientierung Plussorientierung Plussorientierung Plussorientieaing Plussorientierung Plussorientierung Plussorientierung Plussorientieaing Plussorientieaing Plussorientierung Plussorientierung Plussorientierung Plussorientierung Plussorientieaing Plussorientierung Abbildung 2-4: Uberblick uber primar konzeptionelle Arbeiten zum Themengebiet "Logistikkosten, -leistungen und -eriose" als Teilgebiet des Logistik-ControllingS' Auf die oben aufgefiihrten Beitrage wird im weiteren Verlauf nur im Detail eingegangen, wenn sich fur das jeweilige Themenfeld neue und relevante Erkeimtnisse ergeben.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 31 votes