Gnadenfrist. Ein Falco-Roman (Marcus Didius Falco-Zyklus 07) by Lindsey Davis

By Lindsey Davis

Show description

Read Online or Download Gnadenfrist. Ein Falco-Roman (Marcus Didius Falco-Zyklus 07) PDF

Best german_2 books

Additional resources for Gnadenfrist. Ein Falco-Roman (Marcus Didius Falco-Zyklus 07)

Example text

Soweit ich wußte, war alles noch heil, als wir auf der Providentia in Portus einliefen. Jetzt mußte ich es nur noch den Fluß hinauf nach Rom befördern. Wenn ich Helenas privater Halbgott 59 bleiben wollte, mußte ich dafür sorgen, daß ich nicht mit den Bündeln ausrutschte. Unsere eigenen Pakete waren bereits mit Maul­ tieren nach Ostia gebracht worden. Ich hatte eine Passage auf einer Tiberbarke gebucht, die heute ab­ legen sollte. Jetzt war ich nervös wegen Papas ver­ dammtem Glas. Ich hatte keine Lust, für den Rest meines Lebens als der Sohn verspottet zu werden, der den Gegenwert von zweihunderttausend Sil­ berstücken zerdeppert hatte.

Jupiter! Der untersteht der Sechsten Kohorte. Gibt’s da irgendwelche Streitigkeiten? « »Respektlosigkeit gegenüber den örtlichen Ord­ nungskräften …« Petro grinste leicht. Ich begriff, daß ihn ein bißchen Respektlosigkeit vor den Schlappschwänzen der Sechsten nicht schreckte. »Wir mußten es also als gemeinsame Operation durchziehen. « Ich grinste zurück. « »Begleitet«, korrigierte Petro pedantisch. Zu se­ hen, wie sich das gestaltete, würde eine Freude sein! « spottete Linus halblaut. Linus sah jung aus für seine dreißig Jahre und hatte sich für seine Rolle eines Seemanns in mehr Tuniken als üblich gehüllt.

Petros Frage war rein formell; eine vergebliche Hoffnung. »Ich bin unschuldig«, wiederholte Balbinus feier­ lich. « Seine Männer waren nervös, wollten Vergeltung, wollten etwas tun, das ihnen ein gutes Gefühl gab. Petronius streckte die Hand aus, mit der Hand­ fläche nach oben. »Du kannst das, was du an dir trägst, behalten. « Mit automatischem Gehorsam zog der große Boss der Unterwelt das Zeichen seiner verlorenen Ritterwürde ab, hatte Mühe, es über den ersten 53 Fingerknöchel zu bekommen. Wieder schaute er verwirrt.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 43 votes