Der Baum: Eine Biografie by David Suzuki

By David Suzuki

Bäume gehören zu den größten und faszinierendsten Lebewesen. In alten Kulturen und Religionen wurden sie als Sitz der Götter oder übernatürlicher Wesen verehrt. Noch heute beeindruckt der Anblick imposanter Buchen und mächtiger Eichen. Manche Bäume blicken auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurück; könnten sie sprechen, sie hätten einiges zu berichten. David Suzuki und Wayne Grady erzählen eine solche Geschichte. Ihre 'Biografie eines Baumes' – beeindruckend illustriert durch Federzeichnungen des kanadischen Künstlers Robert Bateman – beschreibt sieben Jahrhunderte im Leben einer Douglasie. Erzählt wird nicht allein die Geschichte in ihrem ökologischen Kontext, etwa wie es dem Samen gelingt, Wurzeln zu schlagen, oder wie der heranwachsende Baum Wind und Wetter trotzt. Eingebunden sind zahlreiche Ausflüge in die Kulturgeschichte der Menschheit und die Evolutionsgeschichte unseres Planeten. Ein wahrhaft gelungener Blick darauf, wie alles mit allem zusammenhängt, und eine großartige Hommage an das Wunder namens Leben.

Show description

Reden professionell vorbereiten: So gewinnen Sie Ihre by Thilo von Trotha

By Thilo von Trotha

Thilo von Trotha ist ein Experte auf seinem Gebiet des Redenschreibens. Er verfasste sechs Jahre lang Reden für den ehemaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt, für Führungskräfte aus Industrie, Handel und Wirtschaft. Umso irritierender ist sein vorgelegtes Praxisbuch zum Thema Reden professionell vorbereiten. Es beginnt hoffnungsvoll mit den Grundzügen einer guten Rede, die mit knappen Tipps gewürzt sind. Dann aber, im letzten Drittel, verliert der Ratgeber an Kontur. Statt eines Schlussresümés folgen Praxistipps im Schnelldurchlauf, Stilmittel für eine Laudatio, eine Motivationsrede, die Trauerrede und die Jubiläumsrede. Ohne diesen Bruch ist das Buch allerdings ein brauchbarer Einstieg in das Redenschreiben. Wobei manchmal Regeln für die einfache inner most Rede zur Familienfeier mit einer professionellen zu einem politischen Anlasses oder einer Firmenrede vermengt werden. Es wäre besser gewesen, wenn sich der Autor auf sein Spezialgebiet, die Politik und Reden für die Wirtschaft, konzentriert hätte. So pendelt von Trotha auf zwei Niveauebenen hin und her. Für alle aber lässt er verlauten: Reden schreiben ist erlernbar. Eine gute Vorbereitung soll die Angst vor dem öffentlichen Vortrag mildern. Von Trotha legt vier Koordinaten für die Vorbereitung zu Grunde. Die Rede muss auf die Zuhörer, den Redeanlass, die place des Redners und die sachliche Einschätzung des Themas abgestellt sein. Als Stilmittel empfiehlt der Autor Metaphern (Bildsprache), Anaphern (der Anfang des Satzes wird der Anfang des nachfolgenden Satzes), Epiphoren (das letzte Wort des ersten Satzes wird am Ende des folgenden Satzes wiederholt), Anadiplosen (das letzte Wort des ersten Satzes steht am Anfang des folgenden Satzes) und die rhetorische Frage, auf die keine Antwort erwartet wird. Spätestens an dieser Stelle wird klar, dass sich der Verfasser an eine gebildete Leserschaft wendet, die anspruchsvolle Reden halten muss. Die nachfolgenden Ratschläge wie direkte Gegensätze, wechselnde Stimmlage, einfache Sätze, Wahrheit und Humor als Würze sind allerdings für alle Arten von Reden anwendbar. --Corinna S. Heyn

Show description

Strukturelle Analyse Web-basierter Dokumente by Matthias Dehmer

By Matthias Dehmer

Matthias Dehmer rückt das internet constitution Mining, insbesondere die strukturelle examine Web-basierter Hypertexte auf Grundlage gerichteter Graphen, in den Mittelpunkt seiner Untersuchung. Der Autor stellt ein graphentheoretisches Modell zur Bestimmung der strukturellen Ähnlichkeit einer Klasse von gerichteten Graphen vor. Auf foundation des angesprochenen Modells führt er Experimente mit bestehenden Hypertexten durch und beschreibt neuartige Anwendungen im net constitution Mining und in anderen Gebieten.

Show description

Bürgerinformation durch „neue“ Medien?: Analysen und by Herbert Kubicek, Ulrich Schmid, Heiderose Wagner

By Herbert Kubicek, Ulrich Schmid, Heiderose Wagner

Dr. rer. pol. Herbert Kubicek ist Professor für Angewandte Informatik und Leiter der Forschungsgruppe Telekommunikation der Universität Bremen.
Dipl.-Pol. Ulrich Schmid ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Telekommunikation der Universität Bremen.
Heiderose Wagner, M.A. Kommunikationswissenschaft, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Telekommunikation der Universität Bremen.

Show description

Vorschriftsgemäßes Entwerfen nach Bauordnungen, Normen, by Dipl.-Ing. Ulrike Portmann, Prof. Dr.-Ing. Klaus Dieter

By Dipl.-Ing. Ulrike Portmann, Prof. Dr.-Ing. Klaus Dieter Portmann (auth.)

Beim Entwurf von Gebäuden gibt es Zwänge, über die sich der Architekt nicht hinwegsetzen kann. Insbesondere sind es maßliche Bindungen und Vorschriften, die einerseits empfehlenden, andererseits aber auch zwingenden Charakter haben.
Dies betrifft sowohl Räume und Einrichtungen - z.B. Grundflächen, Rauminhalte, Bewegungsflächen - als auch konstruktive Bauteile - z.B. Mindestabmessungen von Bauteilen, Brüstungshöhen, Teppensteigungen, Fenstergrößen. Das Buch bietet eine systematische und schnell nutzbare Zusammenstellung der zu beachtenden Bauordnungen, Normen, Richtlinien und Regeln. Es ist damit für jeden Architekten eine praxisnahe Hilfe beim Entwerfen von Wohnungen, Schulen, Kindergärten, Gaststätten, Läden, Heimen und Arbeitsstätten.
Die vorliegende 4., völlig neubearbeitete Auflage orientiert sich an der Musterbauordnung der Bundesrepublik Deutschland und berücksichtigt alle in der Zwischenzeit erlassenen Neufassungen und Änderungen der Landesbauordnungen sowie die neu konzipierten DIN-Normen.

Show description