Nikotin by Agatha Christie

By Agatha Christie

Show description

Read or Download Nikotin PDF

Best german_3 books

Herausforderungen im Reorganisationsmanagement : Theorievergleich, Kritik, Fallstudie

Clemens Rissbacher zeigt, wie sich das ständige Werden von Organisationen in Abhängigkeit von der herrschenden Gesellschaftsordnung vollzieht und über welche Möglichkeiten die Führung verfügt, dieses Werden von Organisationen zu beeinflussen. Deutlich wird dies anhand einer detaillierten Fallstudie zur Reorganisation eines Transportunternehmens.

Extra info for Nikotin

Example text

Sir Charles zog einen Brief aus der Tasche, überlegte eine Sekunde und händigte ihn dann seinem Gefährten aus. " >Lieber Sir Charles, ich weiß nicht, wann diese Zeilen Sie erreichen werden. Hoffentlich bald. Ich bin so bekümmert und ratlos. Wenn mir doch nur jemand sagte, was ich tun soll! Vermutlich haben Sie in den Zeitungen die Anzeige von Sir Bartholomews Tod gelesen. Sehen Sie, er starb genau auf die gleiche Weise wie Mr. Babbington. Es kann kein zufälliges Zusammentreffen sein. Unmöglich!

Satterthwaite beobachtete seinen Gastgeber mit jäh erwachtem Mitleid. Im Alter von zweiundfünfzig hatte sich Charles Cartwright, der flotte, elegante Herzensbrecher, verliebt. Und sein Fall war, nach Ansicht Mr. Satterthwaites, hoffnungslos. Jugend wendet sich zur Jugend. Mädchen tragen ihre Herzen nicht auf dem Präsentierteller, überlegte der kleine Philosoph. Und da Egg aus ihrem Gefühl für Sir Charles gar kein Hehl machte, wird es wohl nicht tief gehen. Der junge Manders ist der Auserkorene.

Eggs graue Augen bohrten sich in die seinen. " "Es ... es könnte sein", wand sich der Unglückselige. "Also ausgekniffen", sagte Egg Lytton Gore dumpf. "Vermutlich verstellte ich mich nicht genügend ... Männer hassen es, wenn man ihnen nachjagt, wie? Mami hat also doch recht ... Ach, Sie haben keine Ahnung, wie süß sie ist, wenn sie über die Männer redet. Immer in der dritten Person - so artig und altmodisch! < Hübsch, nicht wahr? Charles ist nun ja auch gelaufen, aber leider nicht hinter mir drein, sondern von mir fort.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 21 votes